Electronic Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

Beste USB-zu-IP-Konverter - USB-over-IP-Hardware-Leitfaden

Editorial Team Editorial Team Jun 25, 2023


EinUSB-over-IP-Adapter ist ein Stück Hardware, das ein Ethernet-Kabel mit einem USB-Anschluss verbindet.

Ein Vorteil der Verwendung eines USB-zu-IP-Konvertersist die Möglichkeit, mehrere Geräte über ein Ethernet-Kabel anzuschließen. Diese Art von Kabel bietet mehr Reichweite und Zuverlässigkeit als ein USB-Kabel. Ein weiterer Vorteil von USB-over-IP-Hardware ist die Plug-and-Play-Technologie, mit der Sie das Gerät aktivieren können, indem Sie es in einen USB-Port einstecken und mit dem Ethernet-Kabel verbinden. Nachdem das Ethernet-Kabel mit einem anderen Gerät verbunden ist, können Sie über das IP-Netzwerk auf USB zugreifen, um Dateien zu senden, Anwendungsdaten zu übertragen oder eine Internetverbindung gemeinsam zu nutzen.

Testen Sie jetzt USB over IP
14 Tage kostenlose Testversion

Hardware USB to IP converters

Wir präsentieren eine Liste von Hardware-USB-zu-IP-Adaptern. Je nach Ihrer Situation können diese die beste Option für die gemeinsame Nutzung von USB über IP sein. Prüfen Sie unsere Empfehlungen und wählen Sie das Gerät aus, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.

  1. Kensington ShareCentral Konverter
  2. USB2 Switch2 converter
  3. US224 Hardware-Konverter
  4. Vorteile der Softwarelösung

Kensington ShareCentral 2

Kensington USB auf IP

Wenn Sie es leid sind, ständig Computer-Peripheriegeräte an- und abzustecken, ist dieses kompakte Hardware-Tool die perfekte Lösung für Sie. Mit ShareCentral 2 können Sie zwischen zwei beliebigen USB-Geräten umschalten, indem Sie die entsprechenden Tasten drücken. Sie schließen einfach das gewünschte USB-Peripheriegerät an Ihren USB-Switch an und verbinden die Hardware über USB mit zwei PCs. Nun können Sie jedes der USB-Geräte von einem Computer auf den anderen umschalten. LED-Leuchten zeigen Ihnen, welches Gerät gerade aktiviert ist..

Wenn Sie ein USB-Gerät über ein IP-Netz anschließen müssen, ist eine von uns angebotene Softwarelösung vielleicht bequemer. Sie ist einfach zu bedienen und macht weitere Geräte oder Konfigurationsänderungen überflüssig. Installieren Sie einfach USB Network Gate auf Ihrem Computer und beginnen Sie mit der gemeinsamen Nutzung Ihrer USB-Geräte über das Netzwerk.
UNG logo

USB Network Gate

Freigabe von USB über IP/TCP unter Windows
4.9 Rang basierend auf 372+ Nutzer, Bewertungen(372)
Kostenlos testen 14 Tage Testzeit, Nur ein lokales USB-Gerät kann freigegeben werden
 USB Network Gate

USB2-SWITCH2

USB Switch UsB over IP adapter

Unsere nächste Wahl ist das USB2-SWITCH2 Tool, das ohne Treiber auf Windows-, Mac- und Linux-Rechnern funktioniert. Mit dieser Hardware-Lösung können zwei Computer gemeinsam auf eine einzige USB-basierte Tastatur, Maus, USB-Grafikkarte usw. zugreifen. Außerdem können Sie den Switch an einen stromversorgten USB-Hub mit mehreren angeschlossenen USB-Geräten anschließen und die Kontrolle über diese Geräte zwischen den angeschlossenen Computern wechseln.

Der Peripheriefreigabe-Schalter

US224 USB-auf-IP-Konverter

Eine weitere einfache Möglichkeit, Ihre Tastatur und Maus zwischen zwei Computern gemeinsam zu nutzen, ist der US224 Peripheral Sharing Switch. Dieses Gerät verfügt über vier eingebaute USB-Anschlüsse und eine praktische Funktion zur Auswahl des Anschlusses aus der Ferne. Zusätzlich zu einer USB-Tastatur und -Maus können Sie damit bis zu zwei Peripheriegeräte gemeinsam nutzen. Die Hardware ist mit mehreren Plattformen kompatibel, darunter Windows, Linux, Mac und Sun.

Testen Sie jetzt USB over IP
14 Tage kostenlose Testversion

Die wichtigsten Stärken und Vorteile von Software-USB-zu-IP-Konvertern

Aber Hardware-USB-over-IP-Konverter können im Vergleich zu Software-Lösungen, die keine zusätzlichen Kabel und Einstellungen erfordern, einige Nachteile haben. Betrachten wir zusammenfassend die klaren Vorteile von Software-USB-zu-IP-Konvertern gegenüber den Hardware-Lösungen:

  1. Im Gegensatz zu Hardware-Geräten können Sie mit Software-Tools eine unbegrenzte Anzahl von USB-Geräten gemeinsam nutzen.

  2. Zusätzlich zu lokalen Netzwerken funktionieren spezielle Softwareanwendungen über das Internet und WiFi.

  3. Sie brauchen keine zusätzlichen Treiber zu installieren.

  4. Kein Kabelsalat auf dem Schreibtisch..

  5. Die meisten Softwarelösungen unterstützen plattformübergreifende Verbindungen, während Hardware-USB-zu-IP-Konverter in der Regel für die Arbeit mit einem bestimmten Betriebssystem usw. konzipiert sind.

logo USB Network Gate
#1 bei Netzwerktechnik
USB Network Gate
Teilen Sie USB über Ethernet unter Windows
4.7 rang basierend auf 372 + Nutzer