Kontakt mit unserem Vertrieb auf
+17035318833

Virtuelles USB
USB in virtuellen Maschinen



Virtueller USB

Virtualisierung Hierbei werden die Ressourcen eines einzelnen physischen Computers zum Erstellen mehrerer virtueller Maschinen verwendet. Der Speicher, der Speicher und die CPU sind in einer Anzahl von diskreten Abschnitten zugeordnet, die jeweils ein separates System darstellen. Diese Systeme gelten als virtuelle Systeme, da sie keine eigenen physischen Computerressourcen besitzen.


Die Virtualisierung bietet Vorteile. Dazu gehört die Erleichterung der Verwaltung Ihres Netzwerks und die Verringerung des Bedarfs an Hardware- und Softwareinvestitionen. Beispiele für virtuelle Umgebungen sind VMWare, ESX und Microsoft Hyper-V. Während die Vorteile der Virtualisierung real sind, müssen bei der Implementierung einer virtuellen Umgebung einige Probleme behoben werden.


Das Problem der USB-Virtualisierung:


Bei der Arbeit mit Virtualisierungsprodukten für Server können Sie auf ein großes Problem stoßen. Das heißt Virtualisierungsprogramme wie VMware ESX, Microsoft Hyper-V und andere verfügen nicht über USB-Anschlüsse in virtuellen Maschinen. Infolgedessen können Sie keine USB-Geräte (Sicherheits-Dongles, Smartcards usw.) verwenden, die physisch an einen Host-Computer auf virtuellen Servern als virtuelles USB angeschlossen sind.


Lösung:


USB Network Gate ist ein großartiger Helfer, wenn die Virtualisierung von Servern und Workstations erforderlich ist. Das heißt Es hilft Ihnen, von virtuellen Maschinen auf USB-Geräte zuzugreifen, die an einen Host-PC angeschlossen sind. Dank USB Network Gate ist es möglich und sehr bequem, mit USB-Geräten auf Gastbetriebssystemen von virtuellen Umgebungen wie VMware ESX, Citrix XenDesktop, Microsoft Hyper-V, virtuellem Windows-PC, QEMU (KMV) usw. zu arbeiten.



So erstellt USB Network Gate virtuelles USB:


Mit USB Network Gate können Sie ein USB-Gerät an ein Gastbetriebssystem anschließen, das auf Virtual Server ausgeführt wird. Sie müssen lediglich USB Network Gate auf dem Host-Betriebssystem eines beliebigen Computers in Ihrem Netzwerk installieren und dort ein USB-Gerät freigeben. Installieren Sie USB Network Gate auch auf dem Gastbetriebssystem eines beliebigen Computers in Ihrem Netzwerk, auf dem Sie das Gerät verwenden möchten, und stellen Sie eine Verbindung zu einem freigegebenen her! USB Network Gate bietet USB-Passthrough zum Gastbetriebssystem, das auf Virtual Server ausgeführt wird. Das Betriebssystem behandelt dieses USB-Gerät als real und Sie können damit arbeiten, als wäre es direkt mit Ihrer virtuellen Maschine verbunden.



VMware USB Passthrough

4 Möglichkeiten, ein USB-Gerät an VMware umzuleiten. Erfahren Sie, wie Sie ein USB-Gerät ohne Einschränkungen an VMware anschließen.

Xen USB-Passthrough-Anleitung

Hier erhalten Sie grundlegende Informationen zu Xen Hypervisor. Informieren Sie sich über das beste Szenario für Xen USB-Passthrough mit nativen Methoden und Xen USB-Umleitungssoftware.

VirtualBox USB Passthrough

Möglicherweise haben Sie Probleme damit, dass VirtualBox USB-Verbindungen nicht erkennt. Dieser Artikel hilft Ihnen beim Anschließen von USB an Virtualbox.

Hyper-V USB Passthrough

Hyper-V USB Passthrough ist die Möglichkeit, über Hyper-V auf USB-Geräte zuzugreifen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie einen USB-Stick in Hyper-V als Host oder Client erkennen können.

Realistische Verwendung von USB Network Gate

F: Welche Herausforderungen veranlassten Sie, nach dieser Art von Software zu suchen?

Alexey: Wir verwenden Windows Server 2008 Hyper-V Virtual Machine und es gibt keine USB-Verbindung zum Gastcomputer. Eine USB-zu-Ethernet-Software ist die einzige Softwareart, die virtuelle Gastmaschinen über USB verbinden kann.
Persönlicher Hintergrund: Alexey Golihin, Ein Vertreter von ArDy Capital Co. erklärt, warum die Stabilität und Zuverlässigkeit des USB-zu-Ethernet-Anschlusses für ihre Arbeit wichtig ist.

Industrie: persönlicher Gebrauch

Q: Bitte beschreiben Sie, wie Sie unser Produkt jetzt verwenden.

Alexey: Für das 1C-Finanzprogramm ist eine HASP USB-Schlüssellizenz erforderlich. Es gibt keine andere Möglichkeit, es unter einer virtuellen Maschine zum Laufen zu bringen, als über das Netzwerk. Daher verwenden wir den USB-zu-Ethernet-Connector, um die Lizenz für die virtuelle Gastmaschine bereitzustellen.

Q: Wie haben Sie von der Lösung von Electronic Team, Inc. profitiert?

Alexey: Ihre Lösung ist äußerst stabil und erfordert keinen Neustart des Servers. Diese Funktion ist für uns sehr wichtig, da die Hauptaufgabe eines jeden Servers darin besteht, rund um die Uhr und 365 Tage die Woche zu dienen. Die andere nette Funktion ist handlich und hübsch GUI.
kleines logo USB Network Gate
#1 bei CommunicationApplication
USB Network Gate
USB über Ethernet für Windows teilen
4.7 rang basierend auf 72+ Nutzer
Holen Sie sich einen Download-Link für Ihren Desktop.
Senden Sie Ihre E-Mail-Adresse, um einen Link zum sofortigen Download auf Ihrem Desktop zu erhalten!
oder