Cookie
Electronic Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

Hyper-V USB-Laufwerk Passthrough

Sep 13, 2021
Hyper-V-USB-Laufwerk

Die Möglichkeit, lokale Ressourcen während Hyper-V oder VMware ESX zu verwenden und eine virtuelle Maschine mit externen Speichergeräten zu verbinden, ist für viele Hypervisor-Benutzer von entscheidender Bedeutung. Es kann sehr praktisch sein, Hyper-V an ein USB-Laufwerk anzuschließen, um Backups zu erstellen.

Das häufigste Problem hierbei ist, dass eine standardmäßige Hyper-V- oder VMware-Workstation nur über eine sehr begrenzte USB-Konnektivität verfügt. Aus diesem Grund müssen Sie einen USB-Passthrough einrichten, um auf lokale Geräte aller Art zuzugreifen, nicht nur auf USB-Laufwerke, sondern auch auf Drucker, USB-Dongle-Schlüssel, SCSI- und PnP-Geräte.

In diesem Artikel konzentrieren wir uns hauptsächlich auf das Hinzufügen lokaler USB-Laufwerke zu Hyper-V.

Softwarebasierte Hyper-V-USB-Laufwerkumleitung

Eine speziell entwickelte Softwarelösung ist der bequemste Weg, um USB-Passthrough von USB-Geräten von der Hyper-V- oder VMware-Workstation zu den virtuellen Gastmaschinen zu ermöglichen.

USB Redirector ist eine fortschrittliche Softwareanwendung, mit der Sie auf USB-Laufwerke auf den Maschinen Ihrer virtuellen Hyper-V-Gäste zugreifen können. Es ermöglicht Ihnen, über RDP auf allen gängigen Betriebssystemen, z. B. Windows und Linux, eine Verbindung zu USB-Laufwerken herzustellen, die an einen Hyper-V-Host angeschlossen sind. Mit der Software können Sie auch von einer physischen oder virtuellen Maschine aus auf jeden an das Netzwerk angeschlossenen USB über Ethernet zugreifen.

USB-Laufwerk auf Hyper-V umleiten
14 Tage kostenlose Testversion

Hier ist eine einfach zu befolgende Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Hyper-V-USB-Laufwerkumleitung:

  1. 1
    Laden Sie USB_Network_Gate.exe von der offiziellen Website herunter und installieren Sie die App auf dem physischen Host und den virtuellen Gastmaschinen:
     USB-zu-Ethernet-Anschluss
  2. 2
    Geben Sie das USB-Laufwerk auf der physischen Maschine frei, die als Server bezeichnet wird. Dies kann der Host oder ein an das Netzwerk angeschlossener Computer sein:
     Registerkarte Remote-USB-Geräte
  3. 3
    Nachdem das Gerät vom Server freigegeben wurde, kann es mit einem Client-Rechner verbunden werden. Verwenden Sie USB Network Gate, um diese Verbindung herzustellen:
     USB-Fernverbindung
  4. 4
    Ihr Hyper-V-Geräte-Manager zeigt das freigegebene USB-Laufwerk an. An diesem Punkt kann die virtuelle Maschine den Dongle verwenden, als ob sie eine direkte physische Verbindung zum Gerät hätte.
     USB-Gerät teilen

Hardwarebasierte Hyper-V-USB-Laufwerkumleitung

Die Verwendung eines USB-Hubs ist die beliebteste hardwarebasierte Methode der USB-Umleitung über Ethernet. Es ist ein Gerät, das die Fähigkeit eines Netzwerks oder Computers erweitern kann, mehrere USB-Geräte anzuschließen. Der Hub verwandelt eine einzelne USB-Schnittstelle im Wesentlichen in einen Weg, den viele lokale Ressourcen gleichzeitig durchlaufen können. USB-Hubs sind in einer Vielzahl von Ausführungen erhältlich, die den Anforderungen praktisch jeder Installation gerecht werden.

Mit Hilfe eines intelligent ausgewählten Hubs können Sie einige Ihrer USB-basierten Peripheriegeräte (z. B. USB-Dongle-Schlüssel) an einer beliebigen Stelle in Ihrem Netzwerk von einer Hyper-V-Sitzung aus anschließen. Sie müssen die genannten Geräte nicht einmal physisch an den Computer anschließen, der Ihre virtuellen Maschinen hostet.

Die Verwendung dieser Methode erfordert den Kauf des Hubs und erfordert möglicherweise die Installation von Software und Treibern, um seine Funktionalität bereitzustellen. Dies kann problematisch sein, da die Installation zusätzlicher Software auf dem Hyper-V-Server Sie dazu zwingt, die Windows Server Core-Befehlszeilenschnittstelle zu verwenden.

Verbinden Sie das USB-Laufwerk mit der Hyper-V-VM mit dem Netzwerk-USB-Hub

Mit diesem USB-Redirector haben Sie dieses Problem nicht und die Softwarelösung ist vollständig skalierbar, was bei USB-Hubs nicht der Fall ist. Sie werden durch die Anzahl der USB-Anschlüsse eingeschränkt, die das Gerät bietet.

logo USB Network Gate
#1 bei Network Software
USB Network Gate
Teilen Sie USB über Ethernet unter Windows
4.7 rang basierend auf 72 + Nutzer
Holen Sie sich einen Download-Link für Ihren Desktop.
Senden Sie Ihre E-Mail-Adresse, um einen Link zum sofortigen Download auf Ihrem Desktop zu erhalten!
oder