Cookie
Electronic Team uses cookies to personalize your experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our cookie policy. Click here to learn more.

Was ist der erweiterte Sitzungsmodus?

Jul 7, 2021

Wenn Sie in Hyper-V auf USB, zugreifen müssen, sollten Sie mehr über den erweiterten Sitzungsmodus in Hyper-V lesen.

Der erweiterte Sitzungsmodus verbindet VMConnect.exe mit der VMBus-Komponente des Hyper-V-Hosts. Für diejenigen, die mit VMConnect.exe nicht vertraut sind, handelt es sich um eine Anwendung, die eine direkte Verbindung zur Konsole eines (Client-Computers) Hyper-V-Gasts herstellt.

Beispielsweise: Wenn „Verbinden“ aus dem Kontextmenü einer virtuellen Maschine (in Hyper-V) ausgewählt wird, wird die Kommunikation zwischen den virtuellen Betriebsumgebungen des Gasts und des Hosts aktiviert.

Daher nutzt VMConnect.exe zahlreiche technische Funktionen innerhalb des Remotedesktop-Client-Rechners und erhöht so die Effizienz und den Komfort.

Erweiterte Sitzung in Hyper-V-

Bemerkenswerte erweiterte Optionen für den Sitzungsmodus

  • Ermöglicht Benutzern den Zugriff auf lokale Ressourcen wie Festplatten, USB-Geräte und Drucker über eine Konsolenverbindung
  • Ermöglicht das Kopieren und Einfügen von Dateien vom Hostsystem auf das gewünschte Gastsystem
  • Optionen für Bildschirmauflösung und Vollbildmodus hinzugefügt
  • Anmeldungen für Smartcards

Ganz einfach, der Enhanced Session Mode erhöht VMConnection.exe so, dass es einer Remotedesktopclient-Sitzung sehr ähnlich ist.

Anwendungsfälle für den erweiterten Sitzungsmodus

Personen mit häufig verwendeten virtuellen Client-Hyper-V-Maschinen werden stark vom erweiterten Sitzungsmodus profitieren.

In Situationen, in denen ein schneller Test erforderlich ist, ist die Verwendung des erweiterten Sitzungsmodus nicht erforderlich.

Aber... Wenn Benutzer längere Zeit durch das kleine Fenster und den ummauerten Garten schauen, können Sitzungen klaustrophobisch und einschränkend wirken.

Es wäre einfach, die Fülle von Gründen aufzuzählen, warum der erweiterte Sitzungsmodus die Client-Hyper-V-Erfahrung erheblich verbessert (wie zum Beispiel Entwicklungs- und Testumgebungen). Dies sind jedoch Dinge, die Benutzer in Ruhe lernen können.

Stattdessen bieten die folgenden Anwendungsfälle ein klares und lebendiges Beispiel für Standardsitzungen im Vergleich zu erweiterten Sitzungen.

Sehen Sie sich die beiden folgenden Anwendungsszenarien an, um mehr über die Vorteile des erweiterten Sitzungsmodus zu erfahren.

logo USB Network Gate
#1 bei Network Software
USB Network Gate
Teilen Sie USB über Ethernet unter Windows
4.7 rang basierend auf 72 + Nutzer
Holen Sie sich einen Download-Link für Ihren Desktop.
Senden Sie Ihre E-Mail-Adresse, um einen Link zum sofortigen Download auf Ihrem Desktop zu erhalten!
oder